Kontakt

Kompetenz mit Tradition.

Durch Kompetenz in der Planung und Beratung sowie der Qualität unserer Arbeit haben wir uns regional und überregional einen Namen gemacht. Wir begleiten Sie bei Ihren Projekten, realisieren Ihre Wünsche und Pläne und bleiben auch danach jederzeit gern Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen rund um Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik oder die Nutzung regenerativer Energien.

Die Firma Kleinfeld

Planung, Beratung und Realisation der Energie- und Gebäudetechnik.

Gegründet 1950, entsprechend Erfahrung aus vielfältigen annerkannten Arbeiten, weit über die Grenzen Norddeutschlands als erste Adresse bekannt, dies nicht nur aufgrund der erhaltenen Auszeichnungen des Deutschen Kupferinstituts. Wir verarbeiten zur Zeit ca. 150 Tonnen Bedachungsmaterial im Jahr.

Was bieten wir?

Die Vermittlung von know-how im Dach-, Turm, und Fassadenbereich d.h. unsere erworbenen Kenntnisse der Falztechnik z.B. an Zwiebeltürmen, Kegeldächern, Tonnedächern, Türmen und Dachgauben. Erarbeitung spezieller Lösungen und professioneller Falztechnik mit Schwerpunkten winkelfalzsystem, Doppelstehfalzsystem sowie Detaillösungen für Sonderkonstruktionen; dies alles fertig montiert vor Ort mit eigenen Fachkräften oder komplett angeliefert zur Eigenmontage mit oder ohne unsere Unterstützung je nach Wunsch.

Vorab sind wir selbstverständlich bei der Detailplanung und Ausschreibung behilflich. Wir sind sicher, die Inanspruchnahme unserer Firma erspart Ihnen Zeit und Geld garantiert - worauf wir besonderen Wert legen - erstklassige Leistungen.

Firmengelände

Was macht unsere Erfahrung aus und wie arbeiten wir?

Neben langjähriger Erfarung durch qualifiziertes Fachpersonal setzen wir auf modernste Technik:

  • Profiliermaschinen mit hydraulischer Trennung und elektronischer Längenmeßeinrichtung
  • Rundbogen-Formmaschinen für Rundgauben und Tonnendächer Profilierung
  • Elektrohydraulische Stanzenkombination zur Serienfertigung von Fest-, Schiebe- und Einhängehafte
  • Elektrohydraulische Ausklinkeinheit
  • Rollenscheren mit Längenmeßeinrichtung
  • Hydraulische Lang-Abkantbänke bis 4,00 m Verarbeitungslängen
  • Lochblech-Stanzautomat
  • Motorgesteuerte Schwenkbiegeabkantbank für Stahlbleche bis 3mm Dicke und 2,00 m Verarbeitungslänge
  • Schlebach Rollformer für Stechfalzpaneele

Unternehmensnachfolge planen und realisieren

Rolf Kleinfeld GmbH - Sanitärtechnik, Metallverarbeitung und mehr

In den nächsten zehn Jahren sehen sich Schätzungen zufolge bundesweit bis zu 700.000 kleine und mittlere Unternehmen mit der Frage der Nachfolge konfrontiert. Die Übertragung des Betriebes auf den oder die Nachfolger ist von wesentlicher Bedeutung für den Bestand eines Unternehmens und bedarf einer sorgfältigen Vorbereitung.

Es ist daher für alle Beteiligten unumgänglich, sich frühzeitig mit allen hiermit zusammenhängenden Fragen zu befassen. Die Kieler Volksbank ist dem Handwerk sowie kleineren und mittleren Unternehmen in der Region traditionell eng verbunden und damit ein idealer, kompetenter Finanzpartner für die aktive Begleitung im Prozess der Unternehmensnachfolge.

Unternehmensübertragung

Ein Beispiel für eine erfolgreiche Unternehmensübertragung ist die Firma Rolf Kleinfeld GmbH. Der Familienbetrieb wurde 1950 in knapp 40 qm großen Räumlichkeiten in der Alten Lübecker Chaussee von Willi Kleinfeld gegründet. Der Betrieb wuchs stetig, und nach mehreren Erweiterungen übernahm Rolf Kleinfeld, der Sohn des Firmengründers, im Jahre 1975 die alleinige Verantwortung. 1985 trat dessen Tochter Elke, die 1983 als jüngste Meisterin in Norddeutschland die Prüfung zur Gas-, Wasser- und Installationsmeisterin ablegte, neben ihrem Vater in die Geschäftsführung ein.

Insbesondere nach dem 1988 erfolgten Umzug an den neuen Unternehmensstandort im Philipp-Reis-Weg, wo das Unternehmen bis heute beheimatet ist, wurde der Betrieb mit einem hochtechnischen Maschinenpark ausgerüstet und zu einem der leistungsfähigsten, modernsten Betriebe Schleswig-Holsteins ausgebaut. 1999 trat Jörg Kleinfeld, Klempnermeister, Betriebswirt des Handwerks und wie seine Frau Elke Gas-, Wasser- und Installationsmeister, in die Geschäftsführung ein.

Ehrenmedaille

Heute ist die Firma Rolf Kleinfeld GmbH mit ihren 13 Mitarbeitern weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und gilt in den Bereichen Metalldacheindeckung, Fassadenbekleidung, Sanitär-, Heizungs- und Solartechnik als eine der Topadressen Norddeutschlands. Diverse Auszeichnungen, unter anderem 1993 der zweite Preis für „die schönsten Kupferarbeiten Deutschlands“ für die Metalldacheindeckung der Ostseetherme in Scharbeutz und die Verleihung der Ehrenmedaille für besondere Verdienste um das Handwerk im Jahre 1998, zeugen von Fachkompetenz und Renommé.

Neben der Restaurierung von rund 140 Kirchtürmen und der Eindeckung zahlreicher markanter Gebäude in ganz Norddeutschland machte der Betrieb Furore mit der Überholung und dem Vergolden der Kugel sowie der Neueindeckung des Kieler Rathausturmes in Kupfer im Jahr 1993.

Mit dem 50-jährigen Firmenjubiläum im Jahre 2000 begann der langjährige Firmenlenker Rolf Kleinfeld, die Verantwortung des Familienbetriebes allmählich vollständig auf die „dritte Generation“, Elke und Jörg Kleinfeld, zu übertragen. Frühzeitig wurde unser Haus eingebunden und von Holger Domke, Leiter unserer Kreditabteilung, und Firmenkundenberater Volker Thomsen ein Finanzierungskonzept unter Inanspruchnahme zur Verfügung stehender öffentlicher Fördermittel und -programme erarbeitet.

So hervorragend vorbereitet, konnte Rolf Kleinfeld nach über 25-jähriger Geschäftsführung und ebenso langer Tätigkeit im Innungsvorstand im Jahr 2002 beruhigt in seinen wohlverdienten Ruhestand eintreten.

Team - Mitarbeiter
Team - Mitarbeiter

Genauso wichtig, wie wer wir sind, ist aber auch, was wir können. In unseren Leistungen und Services haben wir ein paar unserer wichtigsten Fachbereiche aufgeführt. Natürlich können Sie auch Kontakt mit uns aufnehmen oder uns in unseren Räumen in 24148 Kiel, Philipp-Reis-Weg 1 persönlich besuchen, wenn Sie ein konkretes Angebot brauchen.